kate schneider
Graphik
Malerei
Zeichnungen









Aktuell:

LANGE NACHT in den Gerichtshöfen    
Samstag 24. September 2016 von 16.00 - 24.00 Uhr

Kunst entdecken, wo sie entsteht:
27 Künstler öffnen ihre Ateliers
16 Gastkünstler stellen in der Gäste-Etage aus

Führungen:
Andreas Herrmann (Galerie Mianki)
Kristian Jarmuschek (Galerie Jarmuschek und Partner)
Gerhard Schubert (Institut für Kulturwissenschaft HU Berlin)

 

Kate Schneider

geboren 1969            
1989 – 1991 Studium Bildende Kunst Leipzig
1991 – 1993 Studium Bildende Kunst HU Berlin
1994 – 1997 Studium Bildende Kunst HdK/UdK Berlin
1995           Studium Michigan State University, East Lansing
lebt und arbeitet in Berlin            




Ausstellungen (Auswahl):
2015 Friedenskirche Charlottenburg, Lange Nacht der Gerichtshöfe
2014 Kunstauktion Tagesspiegel Berlin, Lange Nacht der Museen Berlin,
        Kunstbuch "Berlin persönlich" collectors club + Chipperfield
2013 Galerie Kuhn & Partner, Kunstauktion Tagesspiegel Berlin,
        Lange Nacht der Museen Berlin, Teltower Kunst
2012 Galerie Kuhn & Partner, Kunstauktion Tagesspiegel, Lange Nacht der Museen Berlin
2011 Galerie Gondwana, Lange Nacht der Museen Berlin
2010 Lange Nacht der Museen Berlin, The Big Draw London-Berlin
2009 stilwerk, b.schmückt, Zirngibl Langwieser Berlin
2008 Lange Nacht der Museen Berlin, Querschnitt 21 Kunsthaus Bethanien,
        Haus Thierig Chemnitz,
2007 Jahres-Ausstellung Kunstpreis Karlsruhe, IBW Berlin, Sader,
        Lange Nacht der Museen Berlin
2006 Peschen/Pflieger Freiburg, Commerzbank Berlin, Kunstmeile Berlin
2004 Galerie Ahmels Berlin-Leipzig
1997 Hochschule der Künste Berlin
1995 Michigan State University East Lansing
1993 Humboldt-Universität zu Berlin
1992 Stadtmuseum Saarlouis



Kontakt:
+49 (0) 176 20182073
mail@kate-schneider.de
Atelier: Gerichtshöfe/Gerichtstrasse 12/13, 13347 Berlin



impressum